Kundendienst: Tel. 056 203 22 33 kundendienst@dornbusch.ch
Auf der permanenten Jagd

Auf der permanenten Jagd

Achtsamkeitsimpuls Das Produktivitätsdenken dominiert das Leben seit Erfindung des Internets, das uns über Zeit und Raum hinweg verbindet und überall das Arbeiten ermöglicht, noch intensiver. Das macht zur Geisel des Ehrgeizes, zur Geisel von Zukunftsprognosen und zur...
Misserfolg löst die Zungen

Misserfolg löst die Zungen

Achtsamkeitsimpuls Wohl jeder Mensch hasst es, zu scheitern – vor allem wegen seines Umfelds. Befürchtet wird nach einem Versagen, in sozialen Kontakten weniger zu punkten. Dahinter steckt die Überzeugung, nur Erfolg mache sozial attraktiv. von Anton Ladner    ...
Die Heimsuchung des Geistes

Die Heimsuchung des Geistes

Achtsamkeitsimpuls Wer sich ab und zu vom Geist heimsuchen lässt, lebt reicher. Denn der Geist überschreitet Kulturen und Denkordnungen. Er vermittelt eine Freiheit, die auch die Alterität erschliesst – ein weiterer Gewinn. von Anton Ladner     «Ich verstehe...
Wie man sich mit Ausreden blockiert

Wie man sich mit Ausreden blockiert

Achtsamkeitsimpuls Bekenntnissätze wie «Ich habe keine Zeit» oder «Das überfordert mich» schaffen Erleichterung. Allerdings nur für eine kurze Zeit. Denn solche Ausreden erweisen sich oft als schlechte emotionale Selbstfürsorge. von Anton Ladner     Das klingt...
Es tut Männern gut, zu weinen

Es tut Männern gut, zu weinen

Achtsamkeitsimpuls Wir kennen es von Roger Federer, von Ex-Präsident Barack Obama: Tränen in der Öffentlichkeit. Weinen ist für Männer eine gute Art der körperlichen Selbstfürsorge – auch wenn das die Gesellschaft anders zu sehen scheint. von Anton Ladner    ...