Das katholische Wochenmagazin «Sonntag» gehört seit 1920 zu den wichtigsten Traditionstiteln der Schweiz.

Wandel im Stillstand

Kapitalismus für die Nomenklatura, Sozialismus fürs Volk. Mit diesem Spagat retten sich der 86-­jährige Raúl Castro und seine alten Revolutionäre über die Zeit, die ihnen noch bleibt. Die leidenschaftliche Analyse unseres Korrespondenten lässt das Aussmass der Wut und Resignation bei den Menschen in jeder Zeile spüren: Blick im Zorn auf den Ausverkauf eines erstarrten Landes.

Raúl Castro war schon 75, als er vor elf Jahren von seinem grossen Bruder Fidel die Führung Kubas übernehmen musste. Der alte Mann wird sich mehr als einmal gefragt haben: Was mache ich mit diesem schweren Erbe? Inzwischen ist Raúl 86, und sein Volk hat längst durchschaut, welche Überlebensstrategie Castro II gewählt hat: Das Notwendige ändern, damit sich nichts ändert ...

icon leseprobe smallBevor Sie dieses PDF herunterladen können,
müssen Sie sich hier kostenlos anmelden.
icon leseprobe smallDen ganzen Bericht können Sie hier lesen.

 

Weitere Themen der Ausgabe 41/2017

Brennpunkt
Entweder oder? Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot über einen dritten Weg der europäischen Integration

Religion
Einst sollte Kunst den Schöpfer lobpreisen – warum pilgern heute die Massen zu Documenta & Co.?

Monatsserie
Alles so schön bunt hier! Neue Farben, neue Trauben, neue Methoden – die aktuellen Weintrends

Geschichte
Legenden umranken die Geschichte von «Mata Hari» – was stimmt, was nicht?

Gesellschaft
Was Entwicklungszusammenarbeit kann, wie sie gelingt und warum ihre Wirkung schwer zu messen ist

Gesellschaft
Die Nähmaschine und die Unabhängigkeit – Mikrokredite zeigen Wirkung

Denkmal
Eine Gedenkstätte, zwei Mahnmale und eine bange Frage – Warten auf den grauen Bus

Ausland
Kleine Freiheiten und langes Warten – Kuba unter der Fuchtel der alten Männer

Beratung
Die Kraft der Umarmung

Sowie:
Entdeckerlust: Wandern im Sitzen – mit dem Postauto durch das Berner Oberland
Anlage: Steigen bald die Zinsen wieder?
Psychologie: Der IQ sinkt – sind wir dumm geworden?
Buchtipp: «Treffen sich zwei Gene» von Ernst Peter Fischer

 


Diese Ausgabe oder ein Beitrag daraus interessiert Sie?

Bestellen Sie sie kostenlos!

Ja, bitte senden Sie mir diese Ausgabe kostenlos zu.
 

Ich akzeptiere die AGBs:
 

Angebot gültig solange Vorrat

Mit dem Absenden der Registrierung erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserem Impressum und den AGBs.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Sonntag - die christliche Wochenzeitschrift