Das katholische Wochenmagazin «Sonntag» gehört seit 1920 zu den wichtigsten Traditionstiteln der Schweiz.

  • Museum der Superlative

    MADRIDER PRADO-MUSEUM

    Museum der Superlative
  • Über Trumps Einfluss auf die Juden in den USA

    ANDREW SILOW-CARROLL

    Über Trumps Einfluss auf die Juden in den USA
  • Woran Fische ihre Artgenossen erkennen

    IM SCHWARM ZU HAUSE

    Woran Fische ihre Artgenossen erkennen
  • Pelz ist nicht gleich Pelz

    PELZDEKLARATIONSVERORDNUNG

    Pelz ist nicht gleich Pelz

  • Diese Woche

    Natürliche Alleskönner

    Algen machen Appetit!
    Und ausserdem: ✩ Neuer Bischof gesucht: Das Bistum Chur braucht eine Integrationsfigur mit Weitsicht ✩ Künstliche Intelligenz: Die EU plant den Einsatz eines KI-Lügendetektors ✩ Kinderspital Zürich: Illustrationen helfen den jungen Patienten, ihre Krankheit zu verstehen ✩

  • Letzte Woche

    GLÜCKLICH DANK RELIGION:

    Aktive Gläubige sind glücklicher als nicht religiöse Menschen
    Und ausserdem: ✩ Gesundheits-Wissen: Wer Bescheid weiss, weiss sich zu helfen ✩ Züri-Fondue: Ein Fertigfondue, das es in sich hat ✩ Verfälschte Kennzahlen: Die Steuertricks multinationaler Unternehmen ✩

  • Diese Woche
  • Letzte Woche

Ich weiss, es ist ein Klassiker der Geschlechterklischees der Generation «U10». Trotzdem bin ich gerade ganz begeistert von meinem Sohn, der mich kürzlich durch eine Dinosaurierausstellung geführt und mir alles ganz genau erklärt hat.

Als hätte er nie etwas anderes getan, dozierte er zwei Stunden lang locker Paläontologie und schmückte die Fakten mit anschaulichen Episoden aus. Seit meiner eigenen Dino-Phase in der Primarschule (ich habe schon damals nicht ganz den Geschlechterklischees entsprochen) ist mein Interesse für dieses Thema gegen null gegangen. Der grosse Kleine hat es geschafft, mich wieder für ein Wissensgebiet zu faszinieren, von dem ich dachte, es sei längst passé. Zwei Erkenntnisse nehme ich aus dieser Seminarstunde mit: Kinder sind viel kompetenter, als wir gemeinhin glauben, und wenn wir uns darauf einlassen, können wir einiges von ihnen lernen – über Dinosaurierfakten hinaus.

Vor allem aber bin ich glücklich, dass mein Bub mal wieder ein tolles Erfolgserlebnis haben konnte. Leider muss er derzeit ziemlich unten durch, aus Gründen, die ich nur bedingt beeinflussen kann. Umso wichtiger und wertvoller ist es, dass ich ihm Momente ermögliche, in denen er das Schwierige überstrahlen kann.

Teilen Sie diesen Beitrag

Sonntag - die christliche Wochenzeitschrift